Ein neues Konzept mit „Kabarett am Platz“, einer musikalischen Führung durch die Burg Güssing mit dem Musical „Schneewittchen“ und das Musical „Flashdance“ – freuen Sie sich auf die Highlights von Musical Güssing im Jahr 2021

Musical Güssing hat im Sommer 2020 bewiesen, dass das Ensemble flexibel genug ist, um auch in der Corona-Krise das Publikum unterhalten zu können. Das ursprünglich für Herbst angesetzte Musical „Footloose“ wurde in den Sommer vorverlegt – mit einem Covid-sicheren Konzept im Freien auf Burg Güssing. Das Publikum dankte mit sechs ausverkauften Vorstellungen und viel Applaus.

KABARETT AM PLATZ

vom 17. – 25. April 2021 am Hauptplatz von Güssing

Das Faschingskabarett Güssing — seit Jahrzehnten gilt es als eines der großen Highlights des burgenländischen Kulturjahres. Der bunte Abend von Musical Güssing mit Sketchen und Solonummern, umrahmt von stilvoller Musik und Kulinarik, ist weit über die Grenzen des Burgenlandes bekannt. Und wie der Name schon nahelegt, findet das Faschingskabarett für gewöhnlich Ende Jänner in der Faschingszeit statt. Doch die Corona-Krise hat Musical Güssing dazu bewegt, 2021 auf ein neues Konzept zu setzen: „Kabarett am Platz“. Statt im tiefsten Winter im ausverkauften Saal des Kulturzentrums findet das Kabarett in diesem Jahr im April auf dem Hauptplatz mitten im Stadtzentrum Güssings statt. „Wenn das Wetter wärmer wird, die Cafés die Schanigärten wieder eröffnen und der Frühling die Gemüter wieder erhellt, dann ist ein guter Zeitpunkt, um für einen unterhaltsamen Nachmittag zu sorgen“, sagt Intendantin Marianne Resetarits. Auch das „Kabarett am Platz“ sollen die Zuschauer bedenkenlos im Freien und mit genügend Abstand genießen können. Der Hauptplatz wird zur Bühne, das Stadtzentrum zur Kulisse. Musical Güssing setzt wieder auf die bewährte Mischung aus Sketchen, Solonummern, Showeinlagen und Musik. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt. Die Stammgäste werden dabei natürlich auch den ein oder anderen Publikumsliebling des Faschingskabaretts wieder zu sehen bekommen.

FAMILIENMUSICAL Schneewittchen

vom 22. – 30. Mai 2021 auf Burg Güssing

Mit dem Familienmusical „Schneewittchen“ entführen die Musical Kids, der Nachwuchs von Musical Güssing, die Zuschauer das zweite Jahr in Folge auf Burg Güssing.
Erleben Sie die Geschichte einer wunderschönen Prinzessin, ihrer eifersüchtigen Stiefmutter, eines verzauberten Spiegels und natürlich der sieben Zwerge. Das Publikum wird zu einer musikalischen Führung durch die Burg eingeladen.

FLASHDANCE

DAS MUSICAL bringt das Lebensgefühl der 80er Jahre live auf die Burg

vom 06. bis 22. August 2021 auf Burg Güssing

FLASHDANCE ist einer der Kultfilme der 80er Jahre. Aufregende Tanzszenen und die Geschichte eines Traums ziehen auch über 35 Jahre nach der Kinopremiere Jung und Alt in den Bann. Mit Ohrwürmern wie „Flashdance – What a Feeling“, „Maniac“, „I Love Rock’n Roll“ und „Gloria“ feiert FLASHDANCE – DAS MUSICAL am 06. August 2021 Premiere auf Burg Güssing.
In dem rasanten Tanzmusical wird die Geschichte eines Mädchens aus der Arbeiterklasse erzählt. Ihr großer Traum: Sie möchte Profitänzerin werden. Tagsüber geht sie ihrer schweren Arbeit als Schweißerin in der Stahlindustrie nach, nachts tanzt sie in Bars. Der Kultfilm um Tanz, unerfüllte Liebe und Sehnsucht ging in die Geschichte der Pop-Kultur ein. Der Titelsong „What a Feeling“ wurde mit dem Oscar ausgezeichnet.